Schlagwort-Archive: Big Cassidy

Die Ergebnisse vom WWE Summerslam 2017

DAS Ereignis des Sommers (WWE Sprech) ist jetzt auch Geschichte und hat uns eine Vielzahl von bemerkenswerten Ergebnissen gebracht.

Weiterlesen

Warum der Split des Tag Teams Big Cass und Enzo Amore richtig war

Seit Monday Night RAW vom 19.06.2017 ist das Tag Team von Colin Cassidy (Big Cass) und Enzo Amore Geschichte. Die Storyline wirkte zwar eilig zusammengeschustert und vorhersehbar, aber letzten Endes war es die richtige Entscheidung und ich sage euch auch warum.

Weiterlesen

Kevin Owens ist Universal Champion von WWE

Oh my god, was is hier gerade passiert?

Nach der unglücklichen Verletzung Finn Balors und der Vakanterklärung des Universal Championship Titels wurde ja eilig ein Fatal-Four-Way Match für RAW angesetzt, wo ein neuer Titelträger bestimmt werden sollte. So weit, so gut.

Im Fatal Four Way Match standen Veteranen wie Roman Reigns und Seth Rollins sowie Frischlinge (was den Kampf um die höchste Championship betrifft) wie Big Cass und Kevin Owens. Big Cass wurde sehr schnell aus dem Match genommen, was zu erwarten war. Er wird zwar ein guter Singlewrestler werden, aber das Tag Team mit Enzo Amore läuft noch zu gut.
Normalerweise hätte jetzt alles auf Reigns oder Rollins hinauslaufen müssen, aber eine überraschende Rückkehr von Triple H (!) sorgte für ein komplett anderes Ende.
Erst eliminierte The Game Roman Reigns, was noch verständlich ist. Dann sah es so aus, als stände der COO seinem ehemaligen Schützling Seth Rollins bei, aber dann bekam auch der einen Pedigree ab und Kevin Owens machte mit dem letzten Pin alles klar und feierte seine erste Universal Championship.

Falls WWE langfristig auf Owens setzt, haben wir nach Seth Rollins wieder einen Heel-Champion. Das kann nur funktionieren, wenn man zeitgleich ein Mega Babyface aufbaut. Ich sehe schon Roman Reigns vor meinem inneren Auge :-/
Eine andere Möglichkeit wäre, Seth Rollins (ausgelöst durch den „Verrat“ seines Mentors Triple H) Face zu turnen und sich den Titel zurückzuholen. Bis dahin wird Kevin Owens einen phantastischen Job machen, da bin ich mir sicher.