Schlagwort-Archive: Dean Ambrose

Mit Kane gegen den Shield geht’s ab

Ich war ja sehr skeptisch, als sich Seth Rollins, Dean Ambrose und Roman Reigns zur Shield Reunion zusammenfanden. Meiner Meinung nach ist es für alle Beteiligten in ihrer Entwicklung eher ein Schritt zurück, aber hey – the fans have spoken!

Die Fehde gegen … Miz und seine Miztourage (äh, ja – der Midcard Miz) hat mich auch eher überrascht, denn begeistert, aber seitdem sie Braun Strowman, Sheamus & Cesaro und jetzt auch noch KANE hinzugefügt haben, habe ich das Gefühl -> jetzt geht dann doch die Post ab.

Vielleicht lenkt das etwas von den Publikumsreaktionen gegen Roman Reigns ab.
Mal sehen, was sich bei TLC so ergibt und wie sich das weiter entwickelt, denn allgemein wird dieser Reunion ja keine lange Lebensdauer beschieden.

Die Ergebnisse vom WWE Summerslam 2017

DAS Ereignis des Sommers (WWE Sprech) ist jetzt auch Geschichte und hat uns eine Vielzahl von bemerkenswerten Ergebnissen gebracht.

Weiterlesen

Macht Schluss mit der James Ellsworth Show

Der Witz dauert nun zu lange an, beendet das, bevor es peinlich wird.

Was eigentlich als kurzfristiger Lacher gedacht war (und als solcher ja ganz gut funktioniert hat), entwickelt sich zum Rip Off, der allen Beteiligten schadet. Ich habe nichts gegen James Ellsworth und auch nichts dagegen, dass man lokalen Wrestlern und Promotern (Ellsworth ist ja ein Multitalent) zu einem Auftritt verhilft – aber das hier geht mittlerweile zu weit. Anfangs war das noch lustig, aber mir scheint, Vince McMahon hat die Publikumsreaktionen wieder mal mißverstanden und bläst das nun zu einer Hornswoggle Storyline auf. Ergebnis ist, dass AJ Styles als WWE World Heavyweight Champion schleichend demontiert wird und SmackDown wieder zur B-Show verkommt. Daniel Bryan und Dean Ambrose müssen sich auch noch für diese Schmierenkomödie hergeben. Wie Jim Cornette sagen würde: It hurts the talent and the business!

Was ich genau meine? Hier könnt ihr es sehen. SmackDown Tapings vom 11.10.2016

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=F_2wiehFKNA

WWE No Mercy 2016 Ergebnisse

Bei der neuen WWE Strategie mit fast an jedem 2. Wochenende einen PPV kommt man mit der Auswertung kaum noch hinterher.

Aber für die Großveranstaltung No Mercy 2016 versuchen wir es mal 🙂

Weiterlesen

Roman Reigns wieder zurück und bereit für Battleground

Die 30 Tage andauernd Suspendierung von Roman Reigns ist abgelaufen und der Meister wieder zurück im Ring. Das Ganze erfolgte in einer Houseshow in Newark, in der Roman Reigns am Ende der Show erst Seth Rollins attackierte und sich dann einen sehr zweifelhaften Staredown mit Dean Ambrose lieferte.

Weiterlesen