Schlagwort-Archive: Fehde

Fail der Woche: Die Randy Orton – Bray Wyatt Fehde

Diese Fehde kann man mittlerweile getrost als episch betrachten. Episch gescheitert.
Das ist so traurig: Orton und Wyatt sind gestandene Persönlichkeiten im WWE Kader und verdienen etwas Besseres. Und trotzdem lässt man sie ein Fehdenprogramm abspulen, was nicht nur die Wrestler als solche beleidigt, sondern vor allem den Fan und Zuschauer.
Weiterlesen

Randy Orton vs. Brock Lesnar – Hey, it works

Ich bin erstaunt.

Diese Fehde aus dem Nichts – Orton vs. Lesnar – so absehbar und erzwungen, wie sie aussieht – sie lässt mich mitfiebern, was weiter passiert!

Und was mich noch mehr verwirrt … ich bin hier ganz auf Randy Ortons Seite. Randy Orton, dieses Pet-Project eines gewissen Triple H.
Zwar hat sich meine Begeisterung für The Beast Incarnate Brock Lesnar seit dem UFC Skandal deutlich abgekühlt, aber das hätte nie und nimmer gereicht, um mich für Orton begeistern zu können. Und seien wir ehrlich, der Comeback Auftritt bei MizTV war jetzt auch nicht so begeisternd. Wo sie mich gekriegt haben, war die RAW Show vom 1. August 2016 und Lesnars Rückkehr zu einer WWE Show. Paul Heyman hatte wieder einen grandiosen Auftritt hingelegt (ich hoffe, er lässt sich in purem Gold bezahlen) und Lesnar stand grinsend neben ihm (wie gewöhnlich also). Gerade als Paul E. Dangerously erwähnte, dass es Randy OPrton nie gelingen würde, einen RKO an Lesnar anzubringen – tauchte dieser auf und verpasste eben jenem Brock Lesnar einen RKO outta nowhere. Ganz großes Kino.
Ach, schaut einfach selbst:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=GVTfJbuPaTU

Auch wenn ich mir sicher bin, dass The Viper bei Summerslam an die Bestie verfüttert wird (für jedes andere Ergebnis hat man Brock Lesnar einfach zu sehr verbookt), bin ich gespannt drauf, wie sich alles bis dahin entwickelt.